Livestream-Gottesdienst gemeinsam erleben!

Auch in der aktuellen Zeit wollen wir Gemeinschaft leben und unser Gottesdienst soll weiterhin eine Möglichkeit des Zusammenkommens bieten. Wir möchten euch unterstützen, sich zu zwei Haushalten zusammenzufinden, um gemeinsam den Livestream unseres Gottesdienst zu schauen.

Was müsst ihr dafür tun?

Gebt bis Freitag 10 Uhr die notwendigen Daten in den Feldern unten an und erlaubt uns, dass wir uns bei euch melden können.

Was passiert dann?

Wenn sich genug Personen eingetragen haben, können wir euch zu einem Duo verbinden und geben euch bis 15 Uhr am Freitag Bescheid. Die erste Woche ist eine Probewoche, es kann zu Verzögerungen kommen. Vielleicht geht die Zahl der Haushalte in einer Woche nicht auf, dann hoffen wir, dir in der folgenden Woche eine Partnerschaft für den Livestream zu vermitteln. In jedem Fall werden wir uns bei dir melden!

Was gilt es zu beachten?

Wir möchten die Gemeinschaft fördern, weil wir glauben, dass es ein wichtiger Teil unseres Lebens ist. Wir möchten allerdings nicht, dass das Risiko zur weiteren Verbreitung des Virus steigt. Haltet euch daher bitte an die Regel, dass nur zwei Haushalte zusammenkommen und beachtet auch dann die Hygienemaßnahmen!

Beantworte die Frage und schicke uns das Formular mit deinen Kontaktdaten, wenn du bei der Aktion mitmachen möchtest (Wenn du für beides die Möglichkeit hast, bitte beide Boxen auswählen):

Du hast die Möglichkeit bei Dir den Livestream-Gottesdienst zu schauen und möchtest ein Gemeindemitglied einladen?

Du hast nicht die Möglichkeit den Livestream-Gottesdienst zu schauen und möchtest zu einem Gemeindemitglied eingeladen werden?

4 + 8 =